//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- The Dentist
(USA 1996)
- Fled - Flucht nach Plan
(USA 1996)
- Explosiv - Blown Away
(USA 1994)
- Candyman 3 – Day Of The Dead
(USA 1999)
- Hungrig
(Kanada 2017)
- Insidious - The Last Key
(Kanada, USA 2018)
- Flüstern des Meeres - Ocean Waves
(Japan 1993)
- Flatliners
(USA 2017)
- Jungle
(Australien, Kolumbien 2017)
- Moderne Zeiten
(USA 1936)
- How It Ends
(USA 2018)
- Fahrenheit 451 - Wissen ist eine gefährliche Sache
(USA 2018)
- Bright
(USA 2017)
- Kagemusha - Der Schatten des Kriegers
(Japan 1960)
- Ist ja irre - Lauter liebenswerte Lehrer
(England 1959)
- Die Abenteuer Der Twins - Electronic Pop In Den 80er Jahren - Sven Dohrow
(BRD 2018)
- Die Lebenden Leichen des Dr. Mabuse
(England 1969)
- The Dentist 2 - Zahnarzt des Schreckens
(USA 1998)
- Logan -The Wolverine
(Australien, Kanada, USA 2017)
- Emoji - Der Film
(USA 2017)
- Raumkreuzer Hydra - Duell im All
(Italien 1965)
- Kin
(USA 2018)
- Interceptor
(USA 1985)
- The Mangler
(USA 1994)



Return Of The Living Dead 3

(USA 1993)

Originaltitel: Return Of The Living Dead 3
Alternativtitel:
Regie:
Brian Yuzna
Darsteller/Sprecher: J. Trevor Edmund, Mindy Clarke,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery


In einem Geheimlabor der Regierung wird mit einem Gas experimentiert, welches Tote zum Leben erwecken kann, dieses Gas ist uns ja aus den früheren Filmen her schon mehr als bekannt. Clarke, der Sohn des Chefs, dringt heimlich und aus Jux zusammen mit seiner Freudin Julie ins Labor ein, sie werden Zeugen einiger grausamer Experimente: Man erweckt einen Toten wieder zum Leben und tötet ihn daraufhin mit einer speziellen Chemikalie, doch die hält nicht lange an, der Tote steht wieder auf und tötet zwei Mitarbeiter. Clarkes Vater soll daraufhin versetzt werden und Clarke streitet sich heftig mit ihm. Als er zusammen mit Julie abhaut, haben sie einen Unfall, bei dem Julie stirbt. Er schleppt Julie in das Labor seines Vaters, besprüht sie mit dem Gas und sie fängt wieder an zu leben. Sie fliehen zusammen aus dem Labor, in dem inzwischen die zuvor reanimierten Leichen regieren und deren äußeres auch nicht so knackfrisch aussieht, da die Leichen trotz allem weiter zerfallen. Auch Julies Hirn wird irgendwann ausfallen, erste Menschenfleischgelüste hat sich schon von vornherein und so pflastern schon ein paar Leichen ihren und Clarkes Weg. Clarke begibt sich mit Julie in den Untergrund zu einigen Pennern. Hier schreitet Julies Mutation weiter voran, während das Militär die Kanalisation stürmt, wo inzwischen eine Vielzahl von Zombies die Kloake unsicher machen...

Auch wenn all diese Ideen in dem dritten Teil keinerlei Neuigkeiten in sich bergern, so ist "RETURN OF THE LIVING DEAD 3" ein höchst gelungener Horrorfilm mit einer Vielzahl von blutigen Effekten und gelungenen Masken (von Steve Johnson) und vor allem einer sehr genialen Mindy Clarke, die als weiblicher Zombie in die Zombiegeschichte einzugehen hat. Pflichtprogramm für den modernen Horrorfilm-Seher. Und wenn man denkt, der Film sei zu Ende, geht es eigentlich erst richtig los!




Alles von Brian Yuzna in dieser Datenbank:

- Rottweiler (Spanien 2004)
- Beyond Re-Animator (Spanien / USA 2003)
- Faust - Love Of The Damned (Spanien / USA 2000)
- Dentist 2 - Zahnarzt des Schreckens, The (USA 1998)
- Dentist, The (USA 1996)
- Necronomicon (USA 1993)
- Return Of The Living Dead 3 (USA 1993)
- Society (USA 1989)
- Bride Of Re-Animator (USA 1989)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE