//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Akte X - Staffel 11
(USA 2018)
- Chatroom - Willkommen im Anti-Social Network
(Großbritannien 2010)
- Gameras Kampf gegen Frankensteins Monster
(Japan 1980)
- Bed of the Dead
(Kanada 2016)
- Geister-Schocker – Episodenführer Folge 71-80 (Hörspielserie)
(BRD ab2017)
- MINDNAPPING - Episodenführer Folge 01-10 (Hörspielserie)
(BRD ab2011)
- Nackt Im Sommerwind
(USA 1965)
- Beneath - Abstieg in die Finsternis
(USA 2013)
- Evil
(USA 2007)
- The Walking Dead - Staffel 7
(USA 2017)
- To Catch A Virgin Ghost
(Südkorea 2004)
- Arq
(USA 2016)
- Das Spiel
(USA 2017)
- Lightning Strikes
(Bulgarien 2009)
- The Bride
(Russland 2017)
- The Imitation Game - Ein streng geheimes Leben
(Großbritannien, USA 2014)
- Leptirica
(Jugoslawien 1973)
- Grenzüberschreitungen - Exkursionen In Den Abgrund Der Filmgeschichte - Marcus Stiglegger
(BRD 2018)
- Vampira
(Großbritannien 1974)
- Hänsel vs. Gretel
(USA 2015)
- The Little Girl - Das Böse hat einen Namen
(Spanien 2012)
- Schatz, nimm du sie!
(Deutschland 2017)
- Moontrap - Angriffsziel Erde
(USA 2016)
- Kingsglaive – Final Fantasy XV
(Japan 2016)



Signs - Zeichen

(USA 2002)

Originaltitel: Signs
Alternativtitel:
Regie:
M. Night Shyamalan
Darsteller/Sprecher: Mel Gibson, Joaquin Phoenix, Cherry Jones, Rory Culkin, M. Night Shymalan, Abigail Breslin, Patricia Kalember, Ted Sutton, Merritt Wever,
Genre: - Thriller - Science Fiction/Fantasy


Der Farmer Graham Hess, einst Pfarrer und glücklicher Ehemann, lebt er nun sehr zurückgezogen mit seinen zwei Kindern, und seinem Bruder Merrill. Seine Frau starb bei einem tragischen Unfall, und Graham wandte sich drauf von seinem Glauben ab.

Eines Morgens entdeckt sein Sohn mysteriöse Kreise in einem der Maisfelder. Diese unglaublichen Phänomene scheinen auch in anderen Ländern aufzutreten, und das immer häufiger. Für die Gesellschaft ist schnell klar: Vorzeichen für eine Alien-Invasion! Das Ende der Welt steht bevor! Alles nur abergläubische Theorien für das Unerklärliche, oder bittere Tatsachen? Auf Graham's Farm, und in der Umgebung geschehen zumindest recht merkwürdige Dinge. Desweiteren tauchen glühende Objekte über vielen Großstädten auf, die natürlich als Ufos verschriehen werden. Sind die Kornkreise also eine Art Orientierung für die fliegenden Untertassen? Langsam wird es ernst, und als Graham&co. nicht mehr weiter wissen, bleibt ihnen nichts anderes übrig, als sich auf das Grauen vorzubereiten...

M.Night Shyamalans Liebe zum Übernatürlichen wurde schon durch "THE SIXTH SENSE" und "UNBREAKABLE" deutlich, doch ob wir es in seinem neusten Werk "SIGNS - ZEICHEN" nun wirklich mit Aliens zu tun haben, will ich im Interesse der Leser, die den Streifen noch nicht gesehen haben, offen lassen. Was ich problemlos erwähnen kann ist, dass Mel Gibson seine Rolle einfach nur fabelhaft spielt! Zurecht sind die meisten Kritiker schon der Meinung, es sei auch seine beste Rolle! "SIGNS" beginnt spannend, und nimmt ein hyperspannendes Ende, sodass der Film spannungstechnisch echt schwer zu toppen ist! Tiefgehender Thrill der ungemein fesselt, und wirklich geniale Schockeffects . . . was will man mehr? Genau . . . etwas Komik! . . . ja . . . auch die ist vorhanden! Es gibt einige lustige(und auch nicht unfreiwillig-witzige . . .) Szenen, die echt zum abrollen komisch sind! Ich will einfach nur sagen dass "SIGNS" wirklich großes Hollywood-Kino ist, das sie hinterher allerdings nicht gerade besser schlafen läßt! (Daniel Hinrichsmeyer)




Alles von M. Night Shyamalan in dieser Datenbank:

- Split (USA 2016)
- Wayward Pines - Staffel 1 (USA 2015)
- Visit, The (USA 2015)
- Happening, The (Indien, USA 2008)
- Village, The - Das Dorf (USA 2004)
- Signs - Zeichen (USA 2002)
- Unbreakable - Unzerbrechlich (USA 2000)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE