//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Es
(USA 2017)
- The Mermaid
(China 2016)
- Twin Peaks - Staffel 3
(USA 2017)
- Finding Ms. Right
(USA 2012)
- Megavixens
(USA 1970)
- Metalhead
(Island 2011)
- Frankensteins Fluch
(Großbritannien 1957)
- Er ist wieder da
(Deutschland 2015)
- Der Perser Und Die Schwedin
(England, Schweden 1961)
- Dienerinnen Des Satans
(Frankreich, Belgien 1973)
- Gigant Des Grauens
(USA 1958)
- Die Rache Des Hauses Usher
(Frankreich, Spanien 1988)
- My Summer Of Love
(Großbritannien 2004)
- Killjoys - Space Bounty Hunters - Staffel 1
(Kanada 2015)
- Drones
(USA 2013)
- Falling Skies - Staffel 1
(USA 2011)
- Midnight Special
(USA 2016)
- Dorian Hunter – Dämonenkiller – Episodenführer Folge 31-40 (Hörspielserie)
(BRD ab2016)
- Gespenster-Krimi (Contendo Media) - Episodenführer Folge 01-10
(BRD ab2015)
- Who Am I - Kein System ist sicher
(Deutschland 2014)
- Geschichten aus der Gruft - Staffel 1
(USA 1989)
- Bad Neighbors 2
(USA 2016)
- Nachtasyl
(Japan 1957)
- Die Mächte des Lichts
(USA 1982)



Brothers Grimm

(Tschechische Republik, USA 2005)

Originaltitel: Brothers Grimm, The
Alternativtitel:
Regie:
Terry Gilliam
Darsteller/Sprecher: Matt Damon, Heath Ledger, Jonathan Pryce, Lena Headey, Peter Stormare, Richard Ridings,
Genre: - Komödie - Science Fiction/Fantasy


Das 19. Jahrhundert in Deutschland. Die Brüder Jake und Will Grimm ziehen durch das Land und verdienen sich ihr Geld damit, Geister zu vertreiben. Dabei bedienen sie sich alter Legenden und inszenieren dann ein Spektakel, bei welchem sie dann höchst publikumswirksam den jeweiligen Geist austreiben. Das Ganze ist natürlich nur ein Schwindel, aber immerhin können die beiden davon leben. Dann allerdings fliegt ihre Tour auf, doch sie kriegen einen echten Auftrag, den sie nun natürlich erledigen müssen. Im Wald verschwinden seit einiger Zeit immer wieder Kinder und nun können sie nicht anders, als diesen Auftrag anzunehmen, um nicht das Gesicht zu verlieren…

Zuerst glaubt man natürlich, dass dies ein Film über das Leben der Gebrüder Grimm ist, die für viele der klassischen Märchen, die wir alle kennen, verantwortlich sind. Ist es aber nicht, jedenfalls keine Geschichte, die auf realen Ereignissen basiert. Es ist schon eine schöne Idee, dass die Brüder Grimm durch das Land ziehen und es macht Spaß, die Dinge zu zählen, die sie später in ihren Märchen aufarbeiteten. Auch die Optik des Filmes ist sehr gelungen und obendrein die vielen Detailideen extrem kurzweilig. Im Grunde ein Film, der alle zufrieden stellen sollte. Doch eine Sache gibt es. Der Film ist von Regisseur Terry Gilliam und von dem ist man eigentlich Filme gewohnt, die um Klassen besser sind. Man denke da nur an „BRAZIL“ oder „12 MONKEY“ sowie eigentlich alle Monty Python-Filme. Wenn man sich den Film unter dem Aspekt ansieht, dass ein grandioser Regisseur mit einer unglaublich visuellen und geistigen Energie diesen Film geschaffen hat, dann wirkt das Ganze schon sehr sehr mainstreamig, so als hätte Gilliam dringend einen Quotenhit gebraucht. Es hätte ruhig eine gute Portion skurriler werden können, düsterer und sicherlich auch irgendwie morbider. Doch davon mal abgesehen, vergisst man ein wenig, dass Terry Gilliam hier Regisseur war, dann ist „BROTHERS GRIMM“ ein höchst kurzweiliges und unterhaltsames Vergnügen.

Die deutsche Leih-DVD von EuroVideo präsentiert den Film in Deutsch (Dolby Digital EX, DTS) und Englisch (Dolby Digital 5.1) sowie im Bildformat 1:1.85 (16:9 anamorph). Untertitel sind in Deutsch verfügbar. Als Extras gibt es einen Audiokommentar von Terry Gilliam. (Haiko Herden)



Seiten-Aufrufe seit 26.07.2014: 128


Alles von Terry Gilliam in dieser Datenbank:

- Zero Theorem, The (Frankreich, Großbritannien, Rumänien, USA 2013)
- Kabinett des Doktor Parnassus, Das (Frankreich, Großbritannien, Kanada 2009)
- Brothers Grimm (Tschechische Republik, USA 2005)
- Tideland (Großbritannien, Kanada 2005)
- Fear And Loathing In Las Vegas (USA 1997)
- 12 Monkeys (USA 1995)
- Abenteuer des Baron Münchhausen, Die (England / Italien 1988)
- Time Bandits (England 1981)
- Monty Python´s Das Leben des Brian (England 1979)
- Jabberwocky (England 1977)
- Ritter der Kokosnuss (USA 1974)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE