//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Warehouse 13 - Season 3 (Episodenführer
(USA 2011)
- H.G. Wells - Episodenführer Folge 1-10
(BRD ab2017)
- Colony - Staffel 1
(USA 2016)
- Manchester by the Sea
(USA 2016)
- Willkommen bei den Hartmanns
(Deutschland 2016)
- Aguirre, der Zorn Gottes
(Deutschland, Mexiko, Peru 1972)
- Operation Mars
(USA 2016)
- Caedes - Die Lichtung Des Todes
(Deutschland 2015)
- Haus Des Grauens
(England 1963)
- Singularity
(Schwaiz, USA 2017)
- Enter The Void
(Frankreich 2009)
- Sully
(USA 2016)
- Dead Snow - Red vs. Dead
(Island, Norwegen 2014)
- Darkroom - Das Folterzimmer
(USA 2012)
- 3-Headed Shark Attack
(USA 2015)
- Greasy Strangler - Der Bratfett-Killer
(Großbritannien, Neuseeland, USA 2016)
- Das Morgan Projekt
(USA 2016)
- V/H/S - Viral
(USA 2014)
- Shikoku - Rückkehr zur Insel der Toten
(Japan 1999)
- The Hunter
(Australien 2011)
- Timm Thaler oder das verkaufte Lachen
(Deutschland 2017)
- Willard
(USA 1971)
- Das Buch Ä - Die von Die Ärzte autorisierte Biografie (von Stefan Üblacker)
(BRD 2016)
- Shark Shock
(USA 2017)



Schlag 12 in London

(England 1960)

Originaltitel: Two Faces Of Dr.Jekyll, The
Alternativtitel:
Regie:
Terence Fisher
Darsteller/Sprecher: Paul Massie, Dawn Adams, Christopher Lee, David Kossoff,
Genre: - Horror/Splatter/Mystery


Dr. Jekyll schafft es, ein Mittel zu entwickeln, dass Gut und Böse im Menschen trennt. Er versucht es an sich selbst und wird dabei zum unberechenbaren Mr. Hyde, der ständig böses tut. Die Metamorphosen kann er schon bald nicht mehr kontrollieren und sein eigenes böses Ich versucht, den Guten zu töten...

Aber so böse ist Mr. Hyde gar nicht, wenn er die wirklich rein-schlechte Seite des Menschen darstellen soll, dann besteht ja noch Hoffnung. Ansonsten ist das hier die X-te Verfilmung des Stoffes, der sich dieses Mal aber einigermaßen eng ans Buch hält. (Haiko Herden)




Alles von Terence Fisher in dieser Datenbank:

- Frankensteins Höllenmonster (England 1974)
- Devil Rides Out, The (England 1968)
- Frankenstein schuf ein Weib (England 1967)
- Brennender Tod (england 1967)
- Blut für Dracula (England 1966)
- Insel Des Schreckens (England 1966)
- Brennenden Augen von Schloss Bartimore, Die (England 1963)
- Rätsel Der Unheimlichen Maske, Das (England 1962)
- Fluch von Siniestro, Der (England 1960)
- Schlag 12 in London (England 1960)
- Dracula und seine Bräute (England 1960)
- Frankensteins Rache (England 1958)
- Frankensteins Fluch (Großbritannien 1957)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE