//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Moebius, die Lust, das Messer
(Südkorea 2013)
- Westworld - Staffel 2
(USA 2018)
- Patrick Melrose
(Großbritannien, USA 2018)
- Antisocial.app
(USA 2017)
- Das Belko Experiment
(USA 2016)
- Cargo
(Australien 2017)
- Hochwürden Don Camillo
(Frankreich, Italien 1961)
- Ich - Einfach unverbesserlich 3
(USA 2017)
- Florence Foster Jenkins
(Großbritannien 2016)
- Die Innere Schönheit des Universums
(Schweden 2009)
- Hungerford
(Großbritannien 2015)
- A Cure For Wellness
(Deutschland, USA 2016)
- Kill Switch
(Deutschland, Niederlande, USA 2017)
- Within
(USA 2016)
- Beyond Skyline
(Großbritannien, Indonesien, Kanada, Singapur, USA 2017)
- Stille Nacht Horror Nacht
(USA 1984)
- Z Nation - Staffel 4
(USA 2017)
- 31
(USA 2016)
- Hänsel & Gretel
(USA 2013)
- Tote Mädchen lügen nicht - Staffel 1
(USA 2017)
- Good-Bye Emmanuelle
(Frankreich 1977 )
- Ford Fairlane - Rock´n Roll Detective
(USA 1990)
- The Girl With All The Gifts
(Großbritannien, USA 2016)
- Atomic Blonde
(Deutschland, Schweden, USA 2017)



Harte Ziele - Hard Targets

(USA 1993)

Originaltitel: Hard Target
Alternativtitel:
Regie:
John Woo
Darsteller/Sprecher: Jean-Claude Van Damme, Lance Henriksen,
Genre: - Action/Abenteuer


Natasha kommt nach New Orleans, um ihren Vater zu suchen. Dort erfährt sie, dass er seine Arbeit verloren hat und ins Clochard-Milieu abgestiegen ist. Sie verspricht dem Obdachlosen Chance Boudreaux Geld, wenn er ihr hilft, ihren Vater zu finden. Doch die Polizei findet ihn vorher, verbrannt in einem Haus, angeblich ein Unfall. Chance findet heraus, dass es Mord war, dass er mit einem Pfeil durchstochen wurde. Der böse Fouchon bietet einen furchtbaren Service für die Reichen an: Für 500.000 Dollar können sie bei ihm einen Obdachlosen kaufen, den sie jagen und töten dürfen. Als Chance und Natasha langsam Zusammenhänge begreifen, vervielfacht die Action sich noch. Fouchon´s Häscher machen sich auf die Jagd, um die beiden Wissenden zu töten und es geht hoch her. Sie verkriechen sich, weitab von New Orleans in einem Wald, doch Fouchon weiß, wo sie sind und organisiert in windeseile eine extrateure Jagdtour für fünf Jäger...

Hier haben wir einen Actionfilm des Spezialisten dieses Genres, natürlich handelt es sich um John Woo, der mit diesem Film sein Debüt in den USA gibt. Durchgehende, harte Actionsequenzen, die hart an der Grenze der Glaubwürdigkeit sind und sie auch oft überschreiten, effektvolle Zeitlupenaufnahmen und ein mit einer Schere abgeschnittenes Ohrläppchen (mein Ohr tat mir daraufhin den ganzen Film über weh!). Jean Claude Van Damme-Filme haben ja sowieso immer irgendwie was proletenhaftes und John Woo gibt auch sein bestes dazu. Und was natürlich ganz logisch, und hier, ganz wie in "NEMESIS 1" zu finden ist: Die Feinde schiessen 100x auf Van Damme, vorbei. Er schiesst einmal zurück und trifft. Wer auf Actionfilme steht, kann diesen gerne mal gucken, für etwas anspruchsvollere Gemüter ist das aber ganz großer Schrott, so wird z.B. nicht eine Person mal charakteristisch etwas eingehender beleuchtet, sondern es bleiben immer irgendwelche eindimensionalen Persönchen. (Haiko Herden)




Alles von John Woo in dieser Datenbank:

- Red Cliff (China 2008)
- Paycheck - Die Abrechnung (USA 2003)
- Windtalkers (USA 2002)
- Body, The (USA / Israel 2001)
- Mission: Impossible 2 (USA 2000)
- Body, The (USA 2000)
- Body, The (USA 2000)
- Blackjack - Der Bodyguard (USA / Kanada 1998)
- Jackie Chan - My Story ( 1998)
- Im Körper des Feindes (USA 1997)
- Once A Thief (Kanada 1996)
- Operation Broken Arrow (USA 1996)
- Harte Ziele - Hard Targets (USA 1993)
- Hard Boiled (Hongkong 1992)
- Killer Target (Hongkong 1990)
- Killer, The (Hongkong 1989)
- A Better Tomorrow 2 (Hongkong 1987)
- Just Heroes (Hongkong 1987)
- Heroes Shed No Tears (Hongkong 1986)
- A Better Tomorrow (Hongkong 1986)
- Night Of The Crow, The (USA 1983-1988)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE