//GOOGLE ANALYTICS // FACEBOOK

Impressum

-
ALLE FILME VON A-Z ...

GENRES
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
ACTION / ABENTEUER
THRILLER / KRIMI
KOMÖDIE
SCIENCE FICTION / FANTASY
HORROR / SPLATTER / MYSTERY
DRAMA
KINDER / JUGEND
MUSIK / MUSICAL
KRIEG
EROTIK
WESTERN
ANIMATION
DOKUMENTATION / KURZFILM
FERNSEHSERIEN
HÖRSPIELE / HÖRBÜCHER
BÜCHER
SOUNDTRACK

DIE 25 NEUESTEN KRITIKEN
- Hänsel vs. Gretel
(USA 2015)
- The Little Girl - Das Böse hat einen Namen
(Spanien 2012)
- Schatz, nimm du sie!
(Deutschland 2017)
- Moontrap - Angriffsziel Erde
(USA 2016)
- Kingsglaive – Final Fantasy XV
(Japan 2016)
- Dracula Jagt Mini-Mädchen
(England 1972)
- Vampire Girl vs. Frankenstein Girl
(Japan 2009)
- Die Mumie
(China, Japan, USA 2017)
- Doctor Who - Staffel 10
(Großbritannien 2017)
- Gladbeck
(Deutschland 2018)
- Harry Potter und der Feuerkelch
(Großbritannien, USA 2005)
- Halt And Catch Fire - Staffel 4
(USA 2017)
- Incarnate
(USA 2016)
- Dead Genesis - Der Krieg der Toten hat begonnen
(Kanada 2010)
- Sightseers
(Großbritannien 2012)
- Manson Girl
(Kanada 2009)
- Summer Of 84
(Kanada, USA 2018)
- Ben
(USA 1972)
- MINDNAPPING - Episodenführer Folge 01-10 (Hörspielserie)
(BRD ab2011)
- Wie schmeckt das Blut von Dracula?
(England 1969)
- Johnny Sinclair - Episodenführer Folge 1-10 (Hörspielserie)
(BRD ab2018)
- Moonlight
(USA 2016)
- Peaky Blinders - Gangs Of Birmingham - Staffel 4
(Großbritannien 2017)
- Schach dem Roboter
(Frankreich 1976)



Mission: Impossible 2

(USA 2000)

Originaltitel: Mission: Impossible 2
Alternativtitel:
Regie:
John Woo
Darsteller/Sprecher: Tom Cruise, Dougray Scott, Thandie Newton, Ving Rhames, William R. Mapother, Anthony Hopkins, Richard Roxburgh,
Genre: - Action/Abenteuer


Ethan Hunt vergnügt sich gerade auf seine Art in seinem Urlaub beim Freeclimbing in Utah. Mittendrin bekommt er einen neuen, unmöglichen Auftrag. Er soll erstmal die Diebin Nyah Nordoff-Hall für sein Team gewinnen, was ihm auch mühsam und nicht ohne ein paar halsbrecherische Stunts gelingt. Dann erzählt ihm sein Chef Swanbeck in Sydney, worum es geht: Eine Pharma-Firma wollte einen Impfstoff entwickeln, der gegen jegliche Erkältungskrankheiten wirken soll, doch leider wurde es ein schlimmer Virus, der den Träger desselben innerhalb von 30 Stunden in den Tod reißt. Gottseidank hat man ein Gegenmittel gegen diesen Virus, so dass die Firma beides in der Hand hat: Krankheit und Medizin. Terroristen unter der Führung von Dougray Scott haben Wind davon bekommen und sich beides unter den Nagel gerissen. Nyah ist die Ex-Freundin von Scott und durch einen Trick gelingt es ihr, wieder sein Vertrauen zu erlangen und so heraus zu bekommen, wo er und seine Schergen ihr Hauptquartier haben. Ethan Hunt ist da etwas eifersüchtig, denn er hat sich in Nyah verliebt...

Überhaupt ist Ethan Hunt dieses Mal ein Mann mit Gefühlen, was Tom Cruise sicher in den Kram gepasst hat, denn nach seinem kommerziellen Flop "EYES WIDE SHUT" war dieser Film hier seine Bewährungsprobe und die Entscheidung zwischen Abstieg oder Ruhm. Regisseur John Woo hat ja auch die Angewohnheit, die Gesichter seiner Filmhelden liebevoll mit der Kamera zu umschmeicheln und da hat er mit Tom Cruise natürlich auch die genau richtige Person gefunden, so dass "MISSION: IMPOSSIBLE 2" teilweise schon fast ein Frauenfilm geworden ist und das weibliche Geschlecht in höchstem Verzücken Schreie des Verlangens beim Anblick des Scientologen ausstoßen. Man muß auch zugeben, dass Cruise sich ein wenig vom Jungen mit Milchbubi-Lächeln gewandelt hat zu einem Mann mit Milchbubi-Lächeln, der hier übrigen fast alle Stunts selbst gemacht hat. Aber auch Männern wird hier einiges geboten in Sachen Action. Es gibt die typischen Woo-Szenen, beidhändiges Schiessen, während man die unmöglichsten Sprünge und Rollen macht und überall fliegen die Fetzen. Allerdings geht nur Material zu Bruch, das Blutvergiessen mußte Woo anscheinend ein wenig zurückstecken und balletartige Schieß- und Blutorgien wie zum Beispiel in "A BETTER TOMORROW 2" gehören anscheinend der Vergangenheit an, da hat Hollywood den Mann weichgeklopft. Was bleibt, ist perfektes Popcorn-Kino mit Metallica-Soundtrack und die Befriedigung, dass Bond noch lange nicht tot ist, auch wenn er jetzt Ethan Hunt heißt und mit den Stunts einigermaßen auf der Erde bleibt, auch wenn sie in der Komprimierung ebenfalls unglaubwürdig, aber dafür atemberaubend sind. (Haiko Herden)




Alles von John Woo in dieser Datenbank:

- Red Cliff (China 2008)
- Paycheck - Die Abrechnung (USA 2003)
- Windtalkers (USA 2002)
- Body, The (USA / Israel 2001)
- Mission: Impossible 2 (USA 2000)
- Body, The (USA 2000)
- Body, The (USA 2000)
- Blackjack - Der Bodyguard (USA / Kanada 1998)
- Jackie Chan - My Story ( 1998)
- Im Körper des Feindes (USA 1997)
- Once A Thief (Kanada 1996)
- Operation Broken Arrow (USA 1996)
- Harte Ziele - Hard Targets (USA 1993)
- Hard Boiled (Hongkong 1992)
- Killer Target (Hongkong 1990)
- Killer, The (Hongkong 1989)
- A Better Tomorrow 2 (Hongkong 1987)
- Just Heroes (Hongkong 1987)
- Heroes Shed No Tears (Hongkong 1986)
- A Better Tomorrow (Hongkong 1986)
- Night Of The Crow, The (USA 1983-1988)

SUCHE

SUCHERGEBNISSE